Da meine alte Kamera mehr oder weniger das zeitliche gesegnet hat, wurde es Zeit für eine Neuanschaffung. 

Meine Wahl ist nach einiger Recherche auf die Panasonic Lumix G81M (Kit mit 12-60mm) gefallen. Insbesondere weil diese 4K-tauglich ist und, bei Video, keine Aufnahmebeschränkung hat (Maximale Aufnahmezeit: 30 Minuten).

Bildquelle: Panasonic

Zuerst hatte ich mir eigentlich die Sony RX100V etwas genauer angeschaut. Klein, handlich und viele Goodies dabei. Aber leider hat diese ein Aufnahmelimit bei 4K-Video von 5 – 10 Minuten bevor es zu Überhitzungen kommt, für mich so wenig alltagstauglich – insbesondere weil ich, wenn ich Video benutze, auch gern etwas Luft hätte und einfach “weiterlaufen” lassen wollen würde.

Nun ja, alles hat seine Vor- und Nachteile, eine Verbesserung zu meiner alten Kamera, und auch dem iPhone 7, ist sie sicherlich in jedem Fall.

Wer sich für die technischen Details interessiert, hier ist alles beschrieben.